Posts Tagged 'Refugeemarch'

„Refugee bus protest“ kommt nach Hamburg

Protest Bustour der asylsuchenden Flüchtlinge kommt nach Hamburg

Wir sind sehr erfreut darüber, dass die Busgruppe der streikenden und protestierenden Asylsuchenden beschlossen hat, auf ihrem Weg nach Berlin auch in Hamburg haltzumachen. Sie werden am kommenden Samstag, den 29.09.2012 ab 13.30 Uhr eine Kundgebung am Hauptbahnhof (Glockengießerwall, Bahnhofsvorplatz) abhalten. Die Asylsuchenden werden dort von ihrem Protest berichten. Es wird weitere Redebeiträge, Infotische und Musik geben. Wir sehen uns am Samstag am Hauptbahnhof!

Über den Protest:

Im Januar 2012 hat sich Mohammed Rahsepar im Flüchtlingslager Würzburg erhängt. Einige Monate nach seinem Tod haben Flüchtlinge, die mit ihm zusammen gewohnt haben, beschlossen, dass Isolationslager zu verlassen, schlugen ein Camp in Würzburgs Innenstadt auf und begannen einen Hungerstreik. In ihrer Pressemitteilung hieß es: „Wenn ein deutscher Staat derlei menschenverachtende Lebenssituationen billigend in Kauf nimmt, werden wir es fortan bevorzugen, unseren Weg in den Tod in aller Öffentlichkeit zu gehen.“ Die Würzburger Behörden haben versucht die Proteste mit allen Mitteln zu unterbinden und haben dabei das rassistische Gesetz der Residenzpflicht angewandt und den Streikenden mit Bußgeld und Strafverfahren gedroht. Für die Protestierenden war klar: „Wir gehen nicht in unsere Lager zurück!“. Sie beschlossen die Aktion auszuweiten und es wurden deutschlandweit Protestzelte von Asylsuchenden aufgeschlagen. Weiterlesen ‚„Refugee bus protest“ kommt nach Hamburg‘