KARaNo – Kritik und Analyse Rassistischer Normalität ist eine Gruppe aus PoC und Weißen, die Rassismus in der bundesdeutschen Gesellschaft aufzeigt, analysiert und kritisiert.

KARaNo hat sich aus dem Kreis der Organisator_innen des Wochenendseminars „Erscheinungsformen, Kritik und Analyse des antimuslimischen Rassismus“ Ende 2010 gebildet.
Wir agieren aus einem rassismuskritischen Verständnis heraus. Dies beinhaltet für uns, primär gesellschaftliche Machtstrukturen zu analysieren, in denen wir uns selbst verstrickt sehen, unter Einbezug von Perspektiven aus den Kritischen Postkolonialen Studien, der Kritischen Weißseins-Forschung, der Intersektionalitätsforschung und der Migrationspädagogik.

Wir sprechen von Rassismus, wenn dieser gesamtgesellschaftlich aufgrund einer Dominanzposition durchsetzbar ist. Um Rassismus erkennen und verstehen zu können, ist es wichtig, diesen eben nicht bloß mit Rechtsextremismus in Verbindung zu bringen, der sich in eindeutig beleidigender und körperlich gewalttätiger Form äußert.

Wir gehen davon aus, dass es unterschiedliche Rassismen gibt, abhängig von ihren historischen, (geo-)politischen und sozio-ökonomischen Bedingungen. Diese Rassismen erscheinen in unterschiedlichen Formen, die alltäglich strukturell, institutionell, individuell, bewusst und unbewusst (re-)produziert werden.

Es geht uns nicht, wie in einigen interkulturellen Ansätzen, darum, eine bestimmte „Kultur“ „richtig“ zu verstehen oder einen sogenannten „interkulturellen Dialog“ zu fördern. Worum es uns geht, ist, die rassistischen Strukturen und Diskurse aufzuzeigen, durch die erst ein Wissen, z. B. über „die Migrant_innen“ oder „die Anderen“ produziert wird.

Unsere rassismuskritische Bildungsarbeit setzen wir um in Workshops, Seminaren, Vorträgen, wissenschaftlichen Publikationen und Interventionen.

Kontakt: karano (at) gmx.net

-> Veranstaltungen und Aktionen von KARaNo

0 Responses to “Wer wir sind”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: